"Die Zukunft entscheidet über die Gegenwart"
Startseite Verlagsziele Kontakt  
 
Handbuch Der Politischen Antizipation
Produktinformation | Zusammenfassung | Autor | Bestellen

    Im Laufe der letzten 25 Jahre konnten Franck Biancheri und seine Mitstreiter in den von ihm gegründeten europäischen Bewegungen wichtige historische Ereignisse und Entwicklung korrekt antizipieren: Der Fall des Eisernen Vorhangs, die Krise der Europäischen Kommission, der Zusammenbruch des Dollars und die umfassende weltweite Krise waren und sind eminent wichtige Vorhersagen. Wenn eine Vorhersage richtig ist, kann es Zufall sein. Wenn zwei richtig sind, kann es Glück sein. Wenn drei und mehr Vorhersagen richtig sind, ist es Zeit, sich die Frage zu stellen, ob nicht etwas anderes Grundlage des Erfolgs ist, nämlich eine besondere, auf Rationalität basierende Methode, die Gegenwart zu analysieren. Verwunderlich wäre es nicht, denn schließlich agieren die von Franck Biancheri gegründeten europäischen Bewegungen unter ganz bestimmten Voraussetzungen: Gesamteuropäisch ausgerichtet, als Netzwerk organisiert, mit politischer Zielsetzung, zum eigenständigen Denken fähig, abseits des main stream und ohne Rücksicht auf „political correctness“.

    Aus den auf diesen Grundlagen erstellten Arbeiten ragen die des Laboratoire européen d’Anticipation Politique (LEAP) heraus. Monat für Monat werden sie im GlobalEuropa Antizipations-Bulletin veröffentlich. Sie sind inzwischen als ernsthafte Prognosen bis in den akademischen Bereich hinein anerkannt. Damit entstand der Wunsch, dass wir unsere Methode erläutern und strukturieren. Diesem Wunsch soll mit diesem Handbuch entsprochen werden: Was ist Politische Antizipation? Und was ist sie nicht? Wozu dient sie? Was sind ihre Methoden und Leitlinien? Wie erhält sie ihre abschließende redaktionelle Form? Was sind ihre Grenzen?

    Auf diese Fragen soll dieses Handbuch Antworten geben.

 

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Bestellen
Document sans-titre


10x15 cm - 72 Seiten - 10,00 €
ISBN : 978-2-919574-06-3
   Ich Rate "Nach der Krise..." : Ich Rate "Handbuch ..." :
Impressum